Dart Lexikon


A
F
L
R
B
G
M
S
C
H
N
T
D
IJ
O
UV
E
K
PQ
WZ
Fachbegriffe & Ausdrücke rund ums Dartspielen
- C -
CallerSchiedsrichter und Punkteansager, Ausrufer.
CaseMappe oder Box um die Darts beim Transport vor Beschädigungen zu schützen.
Chalker"Kreider", ein Helfer, der während des Spiels auf einer Tafel die erzielten Punkte notiert.
ChampionshipMeisterschaft
CheckenAusmachen, finishen, eine Runde regelgerecht abschließen.
CheckoutBezeichnung für den letzten Wurf einer Runde.
ChipsAuch Murphy, Kappe Joe oder Bed and Breakfast genannt, bezeichnet einen Wurf mit 26 Punkten, bestehend aus 1 x 1 + 1 x 20 + 1 x 5.
ChuckerEin Werfer, der einfach "planlos" drauf los spielt ohne zu zielen.
Circle itAnsage an den Schreiber, den erzielten Wert auf der Tafel besonders zu markieren, einzukreisen.
ClockZu deutsch Uhr, meint die Zahlen auf dem Dartbord im Uhrzeigersinn beginnend bei 20. "Around the Clock" ist eine Spielvariante, bei der einmal rund um die Dartscheibe auf alle Zahlen gespielt wird.
Clock PatternWörtlich "Uhr-Muster" - besser "in Form eines Ziffernblattes", was jedoch lediglich die kreisförmige Anordnung der Segmente betrifft, nicht die numerische Reihenfolge der Zahlen.
CollarDer kleine, Metall-"Kragen" auf einem Kunststoffschaft, der dazu dient, den Flight zu befestigen, festzuklemmen. Er wird auch als Krönchen bezeichnet.
CompetitionWettkampf
CorkKorken, die Bezeichnung stammt noch aus der Zeit, als noch alte Fassböden als Dartbords genutzt wurden. Der Korken in der Mitte stellte das Bull dar.
CricketEine Spielart, bei der der Spieler in beliebiger Reihenfolge festvorgegebene Felder treffen muss.
Dakine Rucksack bestellen

Wusstest Du schon? "Tungsten" bedeutet vom englischen ins deutsche übersetzt "Wolfram".

impressum sitemap