Dart Lexikon


A
F
L
R
B
G
M
S
C
H
N
T
D
IJ
O
UV
E
K
PQ
WZ
Fachbegriffe & Ausdrücke rund ums Dartspielen
- E -
Easy-InAuch "Einfach"- oder "Single-In" genannt, bezeichnet eine Spielvariante, bei der es keinen vorgeschriebenen Eröffnungswurf gibt.
E DartDartspiel auf ein elektronisches Dartbord, wegen der verwendeten Kunststoffspitzen häufig auch Softdart genannt.
EinfachBezeichnung für die Felder mit einfacher Punktezählung, von denen für jede Zahl (außer Bull) zwei existieren: Das kleine innere Einfachfeld, genannt "Little" und das große äußere vorm Doppelring, genannt "Big".
EinwerfboardEin gesondertes Trainingsboard auf Turnieren, dass den Spielern abseits des Geschehens zum Aufwärmtraining bereit steht.
EinzelDie Darter treten einzeln gegeneinander an, im Gegensatz zum Doppelspiel, bei dem zwei Spieler jeweils im Team antreten.
EliminationTrainingsspiel mit Funfaktor, bei dem es den Gegner "rauszuschmeißen" gilt, ähnlich dem klassischen "Mensch ärgere Dich nicht".
EqualboardJeder Darter wirft die gleiche Anzahl Darts, aus den Ergebnissen wird anschließend der Sieger ermittelt.
ExhibitionSchaudarten, für gewöhnlich mit Dart-Profis.

Wusstest Du schon? Die Trainingsform "jeder gegen jeden" wird "Round Robin" genannt.

impressum sitemap