Dart Lexikon


A
F
L
R
B
G
M
S
C
H
N
T
D
IJ
O
UV
E
K
PQ
WZ
Fachbegriffe & Ausdrücke rund ums Dartspielen
- U -
ÜberwerfenMehr Punkte treffen, als zum Erreichen des Nullpunktes benötigt worden wären, was bedeutet, das Finish muss wiederholt werden.
UhrAbgeleitet vom englischen Clock ist es die Bezeichnung für die Punktesegmente auf der Dartscheibe beginnend bei der Eins einmal umlaufend von rechts nach links bis zurück zur Zwanzig.
UmpireUnparteiischer, Schiedsrichter.
UnluckyUnglücklicher Wurf, haarscharf neben dem Ziel getroffen.
UpstairsBezeichnung für die obere Boardhälfte.
- V -
VerfliegerEin Dart, der nicht dort landet, wo er hingesollt hätte.
VerliererrundeIm Doppel-KO-Modus teilt sich nach den ersten Begegnungen das Teilnehmerfeld in eine "Gewinnerrunde", die Spieler, die das erste Spiel gewonnen haben, und eine "Verliererrunde", diejenigen, die aus dem ersten Spiel als Verlierer hervorgingen. Im Finale laufen beide Teilnehmergruppen wieder zusammen.
ViererteamturnierEine Matchvariante, bei der vier Spieler pro Team in zwei Doppeln und vier Einzeln gegeneinander antreten.
Vorlage"In Vorlage gehen" bedeutet während eines Legs einen nennbaren Punktevorsprung zum Gegner zu erzielen.
VorrundeBezeichnung für die Hinrunde im Ligabetrieb.

Wusstest Du schon? Hinter dem Begriff "Ton" (deutsch: Tonne) verbirgt sich ein Wurf mit einer Gesamt-Punktzahl von 100 Punkten.

impressum sitemap